Microdermabrasion

microdermabrasion

Bei einer Microdermabrasion wird mit einem hochpräzisen Diamant-Schleifkopf die oberste Hautschicht abgetragen. Abgestorbene Haut- und Hornzellen werden entfernt. Dadurch wird die Regeneration der Haut angeregt und die Mikrozirkulation gesteigert. Unreinheiten verschwinden. Der Teint erscheint frisch und strahlend. Bei mehrfacher Anwendung tritt eine stetige Besserung des Hautbildes auf.

Die Microderamabasion ist vor allem für folgende Hautprobleme geeignet:

 

  • Pigmentstörungen
  • Altersflecken
  • Fältchen
  • Großporige, unreine Haut
  • Narben
  • Akne
  • Cellulite
  • Dehnungsstreifen

Es kommt zu einem Lifting-Effekt und zu einer Abnahme der Fältchentiefe.

Nach einer Microdermabrasion können Kosmetika besser aufgenommen werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen